Mannheim, Germany | 14. - 15. März 2018

Internationaler Kongress Kunststoffe im Automobilbau

Jährlich kommen ca. 1.400 Besucher aus einem Dutzend Nationen, um sich beim Internationalen Kongress Kunststoffe im Automobilbau über die neuesten Branchenentwicklungen zu informieren und auszutauschen.

Mannheim

Rund 80 automobiltechnische Fachvorträge bieten dazu einen umfassenden Überblick über erfolgreiche Kunststoffanwendungen. Renommierte Branchenvertreter stellen in praxisnahen Vorträgen aktuelle Bauteil- und Werkstoffneuheiten vor. Die parallele Fachausstellung mit mehr als 100 Ausstellern entlang der gesamten Prozesskette sowie der angegliederte Automobilsalon mit aktuellen Modellen im Bereich Pkw und Nutzfahrzeug ermöglichen den Fachaustausch am Objekt.

Erstmals wird auch Freudenberg Sealing Technologies (FST) mit seiner Fachkompetenz sowie seinem Material- und Produkt-Know-how den Kongress bereichern. Denn: Auf die richtige Mischung kommt es an. Die fundierte Materialkompetenz der Freudenberg-Experten bildet die Basis maßgeschneiderter Dichtungslösungen. Auf dieser Grundlage entwickeln sie maßgeschneiderte Elastomermischungen und verbessern sie bis hin zur Serienfertigung. Die Null-Fehler-Qualitätsherstellung von Mischungen ist die Grundlage für eine absolut zuverlässige Dichtfunktion. Ausgewählte Rohstoffe und die FST-eigenen Polymere für Acrylat- und Fluor-Kautschuke bilden die Inhaltsstoffe der hochwertigen Elastomermischungen.

Die Freudenberg-Experten freuen sich auf Ihren Besuch am Stand Nr. 127.

×

Neuigkeiten aus erster Hand?

Neuigkeiten und Hintergründe aus der Dichtungstechnik erfahren, innovative Produkte kennenlernen – im kostenlosen E-Mail-Newsletter von Freudenberg Sealing Technologies.