San Diego, CA, USA | 24. - 27. Juni 2019

19. Advanced Automotive Battery Conference

Auf der Suche nach der Zukunft der Fahrzeugelektrifizierung: Ende Juni findet die 19. Advanced Automotive Battery Conference statt. Sie gehört seit Jahren bereits zur wichtigsten Veranstaltung, wenn es um Zukunftsfragen zur Elektrifizierung von Fahrzeugen geht.

San Diego

Jahr für Jahr treffen sich hier Batterietechnologen führender Automobilhersteller und wichtige Mitglieder der Lieferkette. Auch im vergangenen Jahr haben fast 700 der angesehensten Batterietechnologen aller großen Hersteller oder Zulieferer teilgenommen. Batterien mit verbesserter Leistung, Haltbarkeit, Kosten und Missbrauchstoleranz sind entscheidend für die Durchführbarkeit jedes Hybrid-/Elektrofahrzeugantriebs. Gespannt darf man daher auch auf die Innovationen auf der 19. AABC sein.

Als führender Markt- und Technologiepartner für anspruchsvolle Anwendungen ist Freudenberg Sealing Technologies (FST) selbstverständlich ebenfalls auf der 19. AABC vor Ort. Der Dichtungsspezialist stellt seine Expertise und sein Portfolio für den elektrischen Antrieb vor. Im Fokus stehen maßgeschneiderte Dichtungslösungen für Batterien. Der Dichtungsspezialist verfolgt die Königsdisziplin der elektrifizierten Antriebstechnik: Die Batterietechnologie in Systemen zu verknüpfen, welche die Stärken verbindet und ihre Schwächen beseitigt. Das Ziel sind Komplettlösungen aus einer Hand, gestützt auf jahrzehntelanges Know-how in dem Marktsegment Automotive.

Die Freudenberg-Experten freuen sich auf Ihren Besuch am Stand Nr. 45.

×

Neuigkeiten aus erster Hand?

Neuigkeiten und Hintergründe aus der Dichtungstechnik erfahren, innovative Produkte kennenlernen – im kostenlosen E-Mail-Newsletter von Freudenberg Sealing Technologies.