Karlsruhe, Deutschland | 20. Februar 2019 08:00 - 18:00 Uhr

7. Fachtagung Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen

Die Fachtagung hat sich zum etablierten Diskussionsforum rund um hybride und effizienzsteigernde Antriebstechnologien entwickelt.

Der Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung beleuchtet das Megathema der Branche: Antriebstechnik im Umfeld von Industrie 4.0. Dazu gehören die Stichworte Digitalisierung, Vernetzung und Kommunikation. Sie sind Herzstück hybrider und energieeffizienter Antriebe mobiler Arbeitsmaschinen. Smart and Connected Systems, Intelligence und Energy Efficiency sind die Schlagwörter im Umfeld der Hybridisierung.

Im Bereich mobiler Arbeitsmaschinen kann Freudenberg Sealing Technologies (FST) seine ganz Werkstoffexpertise ausspielen. Denn egal, ob Baustellen-, Bergwerks-, Ernte- oder Transporteinsatz, Arbeitsmaschinen müssen mit schwierigsten Umgebungsbedingungen fertig werden: Feuchtigkeit, raues Wetter, enorme Temperaturschwankungen, UV-Strahlung, außerdem Sand, Schlamm und Ozon. Hinzu kommen systemtechnische Faktoren, die den Betrieb der Arbeitsmaschinen erschweren oder ihre Nutzungsdauer beeinträchtigen können, zum Beispiel korrodierende Öle und Kraftstoffe. Nicht zu vergessen: Die Zeitpläne sind in der Bau-, Land- oder Forstwirtschaft sowie in der Logistik eng – und Zeit bedeutet Geld. Da ist kein Platz für Fehler und Stillstand. Kurz: Bei mobilen Arbeitsmaschinen sind Funktionssicherheit und Wirtschaftlichkeit gefragt.

Die Freudenberg-Experten freuen sich auf Ihren Besuch am Stand Nr. A3.

×

Neuigkeiten aus erster Hand?

Neuigkeiten und Hintergründe aus der Dichtungstechnik erfahren, innovative Produkte kennenlernen – im kostenlosen E-Mail-Newsletter von Freudenberg Sealing Technologies.