Denver, CO, USA | 01. - 04. Juni 2020

Cleanpower

Aus Windpower wird in diesem Jahr Cleanpower – so heißt die neue Messe rund um Versorgungsprojekte im Bereich erneuerbare Energien.

Vorteil der Branchenöffnung: mehr Ausstellungsfläche und ein breiteres Programm rund um erneuerbare Energien, Speichermöglichkeiten und weitere moderne Technologien aus dem Bereich. So entstehen wertvolle Synergieeffekte für alle Branchenplayer. Bereits im vergangenen Jahr, als der Messetreff noch Windpower hieß, kamen 7.000 Teilnehmer und 274 Referenten zusammen. Mehr als 400 Aussteller zeigten auf rund 35.000 Quadratmetern Fläche ihre Innovationen.

Denver

Freudenberg Sealing Technologies (FST) wird zusammen mit dem Schwesterunternehmen Klüber Lubrication in Denver vertreten sein: Klüber präsentiert sein Portfolio an leistungsstarken Spezialschmierstoffen für die Windindustrie wie beispielsweise das Schmierfett für Haupt-, Generatoren, Blatt- und Azimutlager, das sich in verschiedenen Standardnormtests gegen alle anderen Spezialfette durchgesetzt hat. Innovative Dichtungslösungen von FST ebnen in der gesamten Energietechnik den Weg ins Morgen – nachhaltig dank einzigartiger technologischer Kompetenz. Die Produktpalette für Windkraftanlagen umfasst unter anderem Dichtungen für Haupt- & Rotorlager, für Azimut- & Blattlager oder hydraulische Systeme. Hinzu kommen weitere Lösungen für Energiespeicher, Batterien oder Brennstoffzellen. Gemeinsam bieten wir durchdachte Lösungen für die gesamte Energiewertschöpfungskette.

Die Freudenberg-Experten freuen sich auf Ihren Besuch.

×

Neuigkeiten aus erster Hand?

Neuigkeiten und Hintergründe aus der Dichtungstechnik erfahren, innovative Produkte kennenlernen – im kostenlosen E-Mail-Newsletter von Freudenberg Sealing Technologies.