Sonia Cavalieri Foschini

Menschen bei Freudenberg Sealing Technologies 

Sonia Cavalieri Foschini
Lean/Growtth Manager 

"Freudenberg Sealing Technologies ist ein erfolgreiches Unternehmen, das einem große Chancen in einer globalen und multikulturellen Unternehmensgruppe eröffnet."

Ein Interview mit Sonia Cavalieri Foschini, Lean/Growtth Manager bei FST Italien.


Um Sie etwas kennenzulernen, bitte geben Sie uns einen kurzen Überblick über Ihren Job bei Freudenberg Sealing Technologies (FST).

Ich arbeite als Lean/Growtth Manager bei FST Italien. Das 1992 gegründete GROWTTH Programm wendet Methoden des Lean Manufacturing zur kontinuierlichen Verbesserung an. Zusammen mit meinen Kollegen begleite ich diese kontinuierliche Verbesserung unseres Standorts.

Sonia Cavalieri Foschini

Am meisten gefällt mir an meiner Arbeit, dass ich mit Menschen zu tun habe: Trainings und Kaizen-Events nehmen einen großen Teil meines Arbeitsalltags ein. Das größtmögliche Potenzial von Menschen und gegebenen Strukturen herauszukitzeln ist herausfordernd, aber ich stelle mich gerne dieser Aufgabe.

Neben meinen Aufgaben in den Bereichen Training und Kaizen unterstütze ich das Team vor Ort auch bei weiteren Projekten: Denn das Prinzip des Lean Thinking kann tatsächlich auf mehreren Ebenen angewendet werden – von der Produktion bis zur Verwaltung.

Als Mitglied des FST Growtth-Teams bin ich zudem an der Ausarbeitung gemeinsamer Themen beteiligt und helfe mit meiner Erfahrung bei der Organisation des TPM (Total Productive Maintenance) Exchange Day.

Was unterscheidet Freudenberg Sealing Technologies von anderen Unternehmen, die Sie kennen?

Ich bin der Überzeugung, dass Freudenberg wirklich an Zusammen- und Teamarbeit glaubt. Die Growtth-Aussage „Zusammen sind wir klüger als der Einzelne“ ist mehr als ein Motto: Sie spiegelt sich in der täglichen Arbeit wider und bezieht oft auch Kunden und Lieferanten mit ein. Gemeinsam ist es uns möglich, bessere Ergebnisse und ein höheres Leistungsniveau zu erreichen.

"Freudenberg ermutigt seine Mitarbeiter, kreativ zu sein und Initiative zu zeigen, indem es den Mitarbeitern ermöglicht, sich selbst zu verbessern."

Sonia Cavalieri Foschini
Warum haben Sie sich für FST entschieden?

Freudenberg Sealing Technologies ist ein erfolgreiches Unternehmen, das einem große Chancen in einer globalen und multikulturellen Unternehmensgruppe eröffnet. Das Unternehmen kümmert sich um seine Mitarbeiter und deren persönliche Entwicklung. Es passt daher perfekt zu meinen Erwartungen an einen Arbeitgeber.

Können Sie uns etwas über die Arbeitskultur bei FST berichten?

Freudenberg Sealing Technologies ist ein Global Player. Zusammenarbeit und Respekt sind wesentliche Eckpfeiler der Unternehmenskultur – unter Kollegen, aber auch gegenüber Kunden und Lieferanten. Diese Werte sind entscheidend für den Aufbau langfristiger Beziehungen und meines Erachtens nach die Schlüsselfaktoren für den Erfolg von Freudenberg.

Was zeichnet Freudenberg Sealing Technologies in punkto Karriere- bzw. Nachwuchsförderung aus?

Freudenberg ermutigt seine Mitarbeiter, kreativ zu sein und Initiative zu zeigen, indem es den Mitarbeitern ermöglicht, sich selbst zu verbessern. Die persönliche Entwicklung ist Teil der Strategie von Freudenberg und beispielsweise in den „Guiding Principles“ oder auch dem Leitsatz „Trained and motivated employees Customer Value First“ verankert. Ich bin daher der Meinung, dass Freudenberg jedem Einzelnen ausgefeilte Möglichkeiten der eigenen Karriere- und Talententwicklung bieten kann.

Sonia Cavalieri Foschini
Haben Sie für künftige Kollegen, die sich für einen Job bei Freudenberg bewerben, ein paar Tipps?

Bewerber sollten sich an ein sich veränderndes Arbeitsumfeld anpassen können.

Erzählen Sie uns von Ihrem Team.

Ein Kollege, der sich zu 100% dem Prinzip des Lean/Growtth verschrieben hat, unterstützt mich im Arbeitsalltag, während sich andere Kollegen den Growtth-Aktivitäten unseres Lead Centers widmen: Wir alle leisten unseren Beitrag zur kontinuierlichen Verbesserung unseres Standorts. Mein Team liefert die Grundlagen, damit sich jeder Einzelne weiterentwickeln und seine Ideen umsetzen kann.