FST SCI FI Story
Digitalisierung  Science Fiction  24.09.2019

Akte Zukunft – die Fortsetzung

Auf der Website von Freudenberg Sealing Technologies lesen Sie in den kommenden Wochen einen Kriminalfall aus der Zukunft. In aufeinander aufbauenden Kapiteln beschäftigen wir uns mit der Frage, wohin sich Trends wie Digitalisierung entwickeln können. Den Auftakt bildet ein Kurzfilm.

Vor mehr als einem Jahr haben wir an dieser Stelle mit der Artikelserie „Akte Zukunft“ erstmals den Blogger Nero und Inspektor Lee das Jahr 2045 erkunden lassen. Gemeinsam mit anderen Figuren führten sie uns in eine Welt, in der Städte mehr CO2 binden als emittieren, Fahrzeuge sich nach Unfällen selbst reparieren und Großfabriken mit 3-D-Druck produzieren. Wie jede Zukunftsprognose war vieles davon Experiment und Gedankenspielerei, gepaart mit dem Ansatz, aktuelle Entwicklungen weiterzudenken. Aber Risiko gehört zum Unternehmeralltag, genauso wie Zukunftsstrategien und Visionen. Freudenberg Sealing Technologies interessiert sich für die Zukunft – denn es ist auch unsere Zukunft.
Unsere eigene Unternehmensgeschichte, die uns von der Gerberei über Lederdichtungen bis zu heutigen Hochleistungskunststoffen geführt hat, hat uns gelehrt, wie wichtig es ist vorauszuschauen. Innovation hat viel damit zu tun, rechtzeitig Trends zu erkennen.

Ein Team für die zweite Staffel

Sie, liebe Leser, haben die 15 Episoden sehr interessiert und mit viel Resonanz begleitet. Auch deswegen haben wir uns für eine Fortsetzung entschieden. Ab heute erkunden Nero und Lee ein weiteres Mal die Welt. Während die beiden Figuren in der „ersten Staffel“ weitgehend nebeneinander her gelebt haben, kreuzen sich nun ihre Wege: Und so viel sei verraten: Gemeinsam ermitteln der Inspektor und der Blogger in einem Kriminalfall, der die Protagonisten noch drängender als beim ersten Mal dazu zwingt, sich mit der Welt um sie herum und den Entwicklungen auseinander zu setzen.

Worum genau es geht, das erfahren Sie zum Auftakt in einem kleinen Kurzfilm. Anschließend folgen sechs Text-Episoden auf unserer Webseite. Die Episoden sind durch den Kriminalfall miteinander verknüpft, aber auch einzeln lesbar. Sie beschäftigen sich unter anderem mit Künstlicher Intelligenz, selbstfahrenden Fahrzeugen und der Zukunft unseres urbanen Lebens.

Die Zukunft aufmerksam begleiten

Inspektor Lee zeigte sich bereits in seinen allerersten Kurzkrimi-Kapiteln als durchsetzungsstarker, aber auch nachdenklicher Ermittler mit einer gehörigen Portion an Skepsis gegenüber allzu neumodischen Trends. In den kommenden Episoden wird sein Charakter ganz besonders auf die Probe gestellt, denn die Entwicklungen im Jahr 2048 lassen ihn zeitweise aus der Zeit gefallen erscheinen. Unterdessen begibt sich der wie immer neugierige und aufgeschlossene Blogger Nero in große Gefahr…


Natürlich laden wir Sie auch dazu ein, noch einmal in den Kapiteln der ersten Staffel zu schmökern. Vorhang auf!