Dynamische Dichtungen

Radiamatic Wellendichtringe

Leckage ist für uns ein Fremdwort

Radiamatic Wellendichtungen für eine saubere Umwelt

Die Anforderungen sind hoch. Nicht nur bei Antriebswellen in der Schifffahrt ist Leckagefreiheit ein Muss. Auch in der Prozessindustrie sowie in der Papierindustrie mit ihren schnelllaufenden Walzen ist Sauberkeit oberstes Gebot. Neben dieser geforderten, hohen Funktionalität ist darüber hinaus Robustheit, Montagefreundlichkeit und vor allem eine schnelle Verfügbarkeit von Wellendichtringen von Bedeutung, z. B. in der Stahlindustrie. Freudenberg Sealing Technologies hat sich diesen Herausforderungen gestellt und liefert für die unterschiedlichsten Anwendungen maßgeschneiderte Wellendichtringe höchster Dichtigkeit und Zuverlässigkeit.

Maßgeschneidert für Arbeitswalzen

FST RPM 41

Ein Beispiel für einen maßgeschneiderten Wellendichtring von Freudenberg Sealing Technologies ist der neu entwickelte Merkel Radiamatic RPM 41 (Abb. 1). Neben dem FEM-optimierten Design wurde für die Radiamatic RPM 41 ein spezieller Werkstoff entwickelt. Die Dichtlippe aus reinem Elastomer benötigt keine Feder zur Vorspannung und bietet minimale Reibung in Verbindung mit maximaler Dichtwirkung. Den sicheren Haftsitz im Einbauraum leistet das vulkanisierte Vorspannelement. Dadurch werden mögliche Beschädigungen des Einbauraumes vermieden. Ein spezielles Fertigungsverfahren ermöglicht zudem eine hohe Verfügbarkeit: Alle gängigen Standardprofile mit beliebigem Durchmesser bis 1.100 mm können bei Bedarf innerhalb von 24 Stunden geliefert werden.

Höchste Umfangsgeschwindigkeiten

FST Merkel Radiamatic RHS 51

Einen ganz anderen Bereich deckt der Merkel Radiamatic RHS 51 ab (Abb. 2). Dieser Wellendichtring kommt immer dann zum Einsatz, wenn höchste Umfangsgeschwindigkeiten zu meistern sind. Mit ihm sind bis zu 40 m/s möglich; Ausgleich hoher Wellenversätze inklusive. Diese Eigenschaften verdankt der Radiamatic RHS 51 – neben einem speziell für diesen Einsatzfall entwickelten Elastomer-Werkstoff – einer doppelten Feder als Vorspannelement für die Dichtlippe. Sie sorgt für eine definierte, gleichmäßige Radialanpressung. Insbesondere die Papier- und Stahlindustrie profitiert von der hohen Leistungsfähigkeit dieses Wellendichtrings von Freudenberg Sealing Technologies.

Multifunktionalität auf kleinstem Raum

Merkel Radiamatic R55

In Windkraftanlagen werden zur Abdichtung des Hauptlagers unter anderem Wellendichtringe mit Zusatzfunktionen eingesetzt. Ein Beispiel ist die Integration einer Abweiserlippe zum Schutz vor Verunreinigungen von außen. Das Resultat ist ein kompakter Einbauraum.

 

Bei multifunktionalen Dichtungen ist allerdings darauf zu achten, dass die einzelnen Dichtfunktionen funktional voneinander entkoppelt sind. Das ist aber keine Selbstverständlichkeit bei Dichtungslösungen aus Elastomer-Werkstoffen. Die neu entwickelte Merkel Radiamatic R 55 von Freudenberg Sealing Technologies hingegen leistet diesen Spagat. Auch bei Wellenauslenkungen von ± 1,6 mm bleibt die volle Funktionsfähigkeit der Dicht- und der Staublippe erhalten (Abb. 3). Eine Grundvoraussetzung, um die hohe Lebenserwartung von bis zu 20 Jahren zu erfüllen.

Für saubere Prozesse

In der Prozessindustrie bietet der Simmerring® Radiamatic HTS II-Wellendichtring vielfältige Einsatzmöglichkeiten, wie beispielsweise in Getränkeabfüllanlagen, Lebensmittelmaschinen, Aggregaten der Pharmazie und Kosmetik sowie in Mischern. Der wesentliche Vorteil von HTS II-Wellendichtringen besteht in ihrer hohen Beständigkeit, da die abzudichtenden Medien ausschließlich mit PTFE in Kontakt kommen. Dadurch lassen sich besonders hygienische Prozesse realisieren. Für Konstruktionen nach Hygienic Design bietet Freudenberg Sealing Technologies totraumfreie Varianten, wie den HTS II 9539 VL mit vorgesetzter Dichtlippe an.


Unsere Produkte im Detail

Radiamatic

Radiamatic HTS II

Simmerring® Radiamatic HTS II-Wellendichtringe bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Prozessindustrie. Die Spezialentwicklung aus PTFE zeichnet sich durch durch geringe Anpresskräfte der Lippe auf die Welle und folglich geringe Reibverluste aus.
FST Radiamatic Merkel R35

Merkel Radiamatic R 35

Wellendichtring mit einem durch Gewebe verstärkten Haftteil, das fest mit der Elastomer-Dichtlippe verbunden ist. Die Dichtlippe ist mit einer Schraubenzugfeder vorgespannt. Primär für Walzwerke und Großgetriebe im Schwermaschinenbau geeignet.
FST Radiamatic Merkel R36

Merkel Radiamatic R 36

Basiert auf dem Typ Radiamatic R 35 mit zusätzlichen Radialnuten für eine effiziente Zusatzschmierung von außen bei Tandem-Anordnung.
FST Radiamatic Merkel R37

Merkel Radiamatic R 37

Basiert auf dem Typ Radiamatic R 35 mit zusätzlichen Radialnuten und einer umlaufenden Nut für eine effiziente Zusatzschmierung von außen bei Tandem-Anordnung.
FST Radiamatic Merkel R55

Merkel Radiamatic R 55

Basiert auf dem Typ Radiamatic R 35 mit großer, verstärkter Schraubenzugfeder und einer integrierten, funktional entkoppelten Abweiserlippe zum Schutz vor Verunreinigungen von außen. Primär für den Bereich des Hauptlagers in Windkraftanlagen vorgesehen.
FST Radiamatic Merkel R58

Merkel Radiamatic R 58

Basiert auf Typ Radiamatic R 37. Geeignet für die besonderen Anforderungen fettgeschmierter Lager im Walzwerkbau.
FST Radiamatic Merkel RH251

Merkel Radiamatic RHS 51

Hochgeschwindigkeits-Wellendichtring mit integriertem Stahlband für einen festen Sitz im Gehäuse. Hoher zulässiger Wellenversatz. Primär für Walzwerke und Großgetriebe geeignet.
FST Radiamatic Merkel RPM41

Merkel Radiamatic RPM 41

Innovativer, selbsthaltender Wellendichtring ohne Vorspannelement an der Dichtlippe. Kurze Lieferzeit, inkl. Expresslieferung kundenindividueller Abmessungen. Wird typischerweise für fettgeschmierte Rollenlager in Walzwerken wie z. B. der Stahlindustrie eingesetzt.
FST Radiamatic Merkel RS85

Merkel Radiamatic RS 85

Selbsthaltender Wellendichtring mit zwei funktionsgerechten Elastomer-Komponenten und einem integriertem Stahlband. Für Wellendurchführungen im Schwermaschinenbau konzipiert.

Verwandte Dokumente

Broschüren

Pdf

Der Radiamatic® HTS II ist eine spezielle PTFE-Variante der Produktgruppe Simmerring®. Dieser Hochleistungs-radialwellendichtring setzt Maßstäbe bei der Abdichtung rotierender Wellen und Spindeln.

Pdf

Speziell für die Prozessindustrie entwickelte Produkte nach Hygienic Design und Werkstoffe mit branchenspezifischen Freigaben.

Sales Sheets

Pdf

Rotary hydraulic seals (Rotomatic 2c) are replacing existing elastomer energized PTFE seals used in construction and agriculture transmission, and rotary actuators (swivels). Standard sealing solutions are failing to address application demands and customers want higher sealing lifetimes with easier assembly.

Pdf

Beste Dichtungseigenschaften unter hohen BelastungeN – PTFE-Wellendichtring für anspruchsvolle Anwendungen in der Lebensmittelindustrie

Pdf

Merkel Radiamatic R35 and Merkel Radiamatic R55 radial shaft seals help ensure long-term, reliable performance of the main bearing in wind turbines. The main bearing in a wind turbine is a key component in the generation of electricity from this renewable energy source. For a zero-defect performance the bearing seal has to fulfill the highest requirements.

Pdf

Merkel Radiamatic RPM 41 ist ein Radialwellendichtring aus Elastomerwerkstoff mit einem integrierten Stahlelement. Eine umlaufende Nut und mehrere Radialnuten ermöglichen eine Schmierung von außen bei Doppelanordnung.

Pdf

Die neue Radiamatic RCD-Dichtung ist eine Fanglabyrinthdichtung. Diese ist verschleißfrei, alterungsbeständig und besitzt eine sehr gute Beständigkeit gegen thermischen und chemischen Verschleiß.

Pdf

Merkel Radiamatic R 35 ist ein Wellendichtring mit einem durch Gewebe verstärkten Haftteil, der fest mit der Elastomerdichtlippe verbunden ist. Die Dichtlippe wird zusätzlich mit einer Schraubenzugfeder vorgespannt.

Pdf

Merkel Radiamatic R 36 ist ein Wellendichtring mit einem durch Gewebe verstärkten Haftteil, der fest mit der Elastomerdichtlippe verbunden ist. Die Dichtlippe wird zusätzlich mit einer Schraubenzugfeder vorgespannt.

Pdf

Merkel Radiamatic R 37 ist ein Wellendichtring mit einem durch Gewebe verstärkten Haftteil, der fest mit der Elastomerdichtlippe verbunden ist. Die Dichtlippe wird zusätzlich mit einer Schraubenzugfeder vorgespannt.

Pdf

Merkel Radiamatic R 55 ist ein Wellendichtring mit einem durch Gewebe verstärkten Haftteil, der fest mit der Elastomerdichtlippe verbunden ist. Die Dichtlippe wird zusätzlich mit einer Schraubenzugfeder vorgespannt. Um die Dichtlippe vor Verschmutzung von außen zu schützen, ist eine funktional entkoppelte Abweiserlippe integriert.

Pdf

Merkel Radiamatic R 58 ist ein Wellendichtring mit einem durch Gewebe verstärkten Haftteil, der fest mit der Elastomerdichtlippe verbunden ist. Die Dichtlippe wird zusätzlich mit einer Schraubenzugfeder vorgespannt. Der Dichtring ist mit einer umlaufenden Nut am äußeren Umfang sowie Radialnuten versehen, um eine Zusatzschmierung von aussen zu ermöglichen.

Pdf

Merkel Radiamatic RHS 51 ist ein Wellendichtring für hohe Umfangsgeschwindigkeiten und besteht aus zwei funktionsgerechten Elastomerkomponenten und einem integrierten Stahlband. Zwei ineinanderliegende Zugfedern gewährleisten eine gleichmäßige Radialkraft über die gesamte Umfangslänge der Dichtkante, auch bei hoher Außenmittigkeit der Welle.

Pdf

Merkel Radiamatic RS 85 ist ein selbsthaltender Wellendichtring mit zwei funktionsgerechten Elastomerkomponenten und einem integriertem Stahlband. Die Zugfeder unterstützt die radiale Anpressung an die Welle.

Pdf

NOK Radiamatic SBR ist ein Wellendichtring mit einem endlos gefertigten Metallkäfig, der fest mit der Elastomerdichtlippe verbunden ist. Die Dichtlippe wird zusätzlich mit einer Schraubenzugfeder vorgespannt.

Relevante Marktsegmente

Freudenberg Sealing Technologies Chemical Plant

Chemical

Aggressive, teils toxische Medien, hohe Drücke sowie extreme Temperaturen und Temperaturschwankungen – bei der Gewinnung von Chemikalien und deren Weiterverarbeitung...

Freudenberg Sealing Technologies Commercial Marine

Commercial Marine

Die größten beweglichen Bauwerke der Menschheit sind Schiffe. Dementsprechend groß und vielfältig sind die Anforderungen. Freudenberg Sealing Technologies liefert…

Freudenberg Sealing Technologies Construction

Construction

Bau- und Bergbaumaschinen kommen unter den vielfältigsten, stets höchst anspruchsvollen Umgebungsbedingungen zum Einsatz. Freudenberg Sealing Technologies bietet...

Freudenberg Sealing Technologies Distribution

Distribution

So konsequent wie bei der Dichtungsqualität geht Freudenberg Sealing Technologies bei der Auswahl seiner strategischen Handelspartner vor: Ein exklusiver Kreis...

Freudenberg Sealing Technologies Energy

Energy

Leistungsfähig, verlässlich, wirtschaftlich, resistent gegen Umwelteinflüsse sowie problemlos bei Einbau und Wartung: So sollen Windkraft- und Solaranlagen sein…

Freudenberg Sealing Technologies Food and Beverage

Food & Beverage

Bei der Herstellung von Lebensmitteln und Getränken werden Dichtungen vor vielfältige Bewährungsproben gestellt. Dabei stehen Hygiene und höchste Sauberkeit...

Freudenberg Sealing Technologies Metal Processing

Metal Processing

Stark verschmutzte Umgebung, hohe Strahlungswärme oder spezielle, schwer entflammbare Medien – in der Hüttenindustrie sind die Anforderungen besonders…

Freudenberg Sealing Technologies Pharmaceutical

Pharmaceutical

In der Pharmazie liegt die Messlatte in puncto Sauberkeit und Hygiene besonders hoch. Dichtungen stehen dabei mit den unterschiedlichsten Medien bei wechselnden...

Freudenberg Sealing Technologies Power Generation

Power Generation

Ob in Schiffen oder Land- und Baumaschinen, ob in stationären Aggregaten oder mobilen Geräten: Verbrennungsmotoren sind Taktgeber industrieller Produktion und des...

Freudenberg Sealing Technologies Power Transmission

Power Transmission

Steigende Drehzahl-, Innendruck- und Temperaturanforderungen bei gleichzeitig immer kompakterer Bauweise in Schnecken- und Planetengetrieben: Industriegetriebe...

Freudenberg Sealing Technologies Pulp Paper

Pulp & Paper

Dichtungen von Freudenberg Sealing Technologies halten selbst höchsten Geschwindigkeiten und starken Temperaturschwankungen stand…