Polyurethane

Werkstoffe

PUR, PU

PUR, PU – Neues Polyurethan (94 AU 30000)

PUR, PU - Strukturformel

Die Vielseitigkeit von Polyurethanen hat Freudenberg Sealing Technologies im Jahr 2013 mit einer völlig neuen Produktgeneration nochmals deutlich erhöht.

PUR, PU

Der Werkstoff 94 AU 30000 setzt Maßstäbe und ist ein exzellenter Beleg für eine unserer Kernkompetenzen: die eigene Werkstoffentwicklung. Denn 94 AU 30000 ist anderen Polyurethanen in allen Bereichen überlegen: Es bietet eine deutlich längere Lebensdauer und hält selbst großen Temperaturschwankungen stand.

Sein Einsatzbereich liegt zwischen –35 °C und 120 °C. Möglich wurde dies durch eine gezielte Modifikation der für die thermischen Eigenschaften verantwortlichen PU-Komponenten und ein besonders günstiges viskoelastisches Verhalten des neuen Werkstoffs. In der Praxis bedeutet dies, dass Dichtungen aus 94 AU 30000 bei tiefen Temperaturen flexibel und bei hohen Temperaturen ausreichend stabil sind. Die neue PU-Generation ist zudem widerstandsfähiger gegen Hydrolyse¹.

¹ Die Hydrolyse ist die Spaltung einer (bio-)chemischen Verbindung durch Reaktion mit Wasser.
×

Neuigkeiten aus erster Hand?

Neuigkeiten und Hintergründe aus der Dichtungstechnik erfahren, innovative Produkte kennenlernen – im kostenlosen E-Mail-Newsletter von Freudenberg Sealing Technologies.